Zeitung für Schland

Meir macht den Meyer

Posted in Zwei mal Drei macht Vier by Mr. Moe on April 23, 2008

In einem offen Brief kritisiert der israelische Historiker Meir Margalit Angela Merkel für ihre Rede vor der Knesset. Margalit beklagt Merkels „zionistischen Pathos“ und konstatiert: „Wenn Sie wirklich an der Seite Israels gegen seine Feinde stehen wollten, dann hätten Sie zuallererst den Staat Israel selbst kritisiert“. Begründet wird diese krude Logik dadurch, dass Israel seit 1967 ein „System der Selbstvernichtung“ betreibe, weshalb diejenigen, die sich um „das Wohl des Staates Israel“ sorgten, eben diesem helfen müssten „dieses System zu beenden“. Da Merkel Deutsche sei, hätte sie dies jedoch nicht sagen dürfen, da ihr israelische Politiker sonst Antisemitismus vorgeworfen hätten (Margalit selbst sieht sich – darin Hajo Meyer sehr ähnlich – von solchen Vorwürfen stillschweigend und a priori frei gesprochen. Vgl. dazu auch dieses Interview mit Henryk Broder über jüdischen Antisemitismus). So kommt Margalit dann auch zu dem bemerkenswerten Schluss, dass der „wirkliche Antisemit“ derjenige sei, „der angesichts der Menschenrechtsverletzungen in den besetzten Gebieten schweigt, da es jedem klar ist, dass die Fortsetzung der Besatzung das Ende des Staates Israel auf sich ziehen wird“. Israel bräuchte daher „keine Solidaritätsbekundigung und auch keine prozionistischen Reden, sondern internationalen Druck“. Last but not least drischt Margalit die übliche Phrase, dass Merkel „eine der wichtigsten Lektionen des Zweiten Weltkriegs“ vergessen habe: „Dass man gegen jedes Regime, das ein anderes Volk unterdrückt, kämpfen muss“. Und damit auch der beschränkteste Leser versteht worauf Margalit hinaus will, ergänzt er: „Heute sind wir leider die Unterdrücker“. Auf das Ejakulat, dass die Kritik an Israel seitens eines jüdischen Israeli bei den wahren Freunden Israels in Deutschland noch stets hervorgerufen hat, darf man getrost gespannt sein.

Tagged with:

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Verweisen auf Ilan Pappe, Uri Avnery und “Mair Margalil” (gemeint ist wohl Meir Margalit) konstatiert Dr. Ballstaedt: Wenn das Bekenntnis zu Wahrheit und Menschenwürde in Deutschland […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: