Zeitung für Schland

Sensation: Gerhard Schröder ergreift Partei für Russland

Posted in Zwei mal Drei macht Vier by Mr. Moe on August 16, 2008

Ich halte überhaupt nichts von einer Dämonisierung Russlands. Ich begreife Russland als Teil Europas.

Immer wieder für Überraschungen gut: Gerhard Schröder auf SPON.

Vgl. auch Hotel Villa de Art, wo auf Schröders oben zitiertes Gesabbel treffend geantwortet wird:

Und ich begreife Gerhard Schröder als Teil Russlands.

Tagged with:

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. lisa said, on August 17, 2008 at 5:28 pm

    schröder hat recht, merkel steht nur hinter georgien, weil sie bush in den arsch kriechen will!
    un jetzt stimmt will merkel auch noch, dass georgien in die nato eintritt, obwohl sie es vorher nicht wollte! heuchlerin!!
    saakaschwili ist der schuldige, der an diesem krieg verantwortlich ist, un ihm muss der prozess gemacht werden!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: