Zeitung für Schland

Worte der Woche (45)

Posted in Worte der Woche by Mr. Moe on März 1, 2010

Amerika übt in aller Welt Druck zugunsten vermehrter Sanktionen aus. Darin wird es von US-gesponserten Organisationen wie “Stop The Bomb” oder “Free Iran Now” unterstützt – Organisationen, die auch in Österreich tätig sind.

Liselotte Palme hat für das österreichische „Nachrichtenmagazin“ profil offenbar ganz genau recherchiert. Wobei die investigative Journalistin vergessen hat auszuführen, dass ominöse Teile der Blogosphäre ihre Gelder bekanntermaßen über Lizas Welt vom Mossad erhalten. Es wäre die Pflicht von Frau Palme gewesen, ihre Leser auch über diese dunklen Machenschaften aufzuklären.

Tagged with: ,

8 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. heplev said, on März 1, 2010 at 4:02 pm

    Geil!

  2. aron2201sperber said, on März 1, 2010 at 4:41 pm

    kleine Ironie am Rande:

    die ÖMV ist einer der größten Inseraten-Kunden vom Profil

    http://aron2201sperber.wordpress.com/2009/09/24/rechtfertigungs-lieferanten-fur-holocaust-leugnende-gas-lieferanten/

  3. heplev said, on März 1, 2010 at 5:23 pm

    Um genauer zu sein:
    Es muss offenbar immer ganz Schlaue geben, die die Weisheit mit Löffeln gefressen haben und alles wissen, was sonst keiner weiß – dass sich da Leute verschworen haben das Gute der Welt (Terror, Hass, Antisemitismus, religiösen Fanatismus) zu bekämpfen. Und natürlich sind sie alle vom Bösen finanziert.
    Hauptsache die Feindbilder stimmen.
    Und dann vergessen sie doch etwas. Das Wichtigste!

  4. […] (Lieselotte Palme im Profil) […]

  5. Mr. Moe said, on März 1, 2010 at 9:06 pm

    @araon2201sperber:
    Danke für den Hinweis!

    @heplev:
    Du bist doch nur neidisch, weil Dir die Obama-Regierung weniger zahlt!

  6. […] Woche (46) Veröffentlicht in Worte der Woche von Mr. Moe am März 2, 2010 Zwar sind die letzten “Worte der Woche” erst zwei Tage alt, doch die Obama-Regierung agiert bezüglich ihres ohnehin bereits äußerst […]

  7. telegehirn said, on März 9, 2010 at 9:20 am

    Wo gibt es denn nun all die Subventionen? Kann mir denn keiner helfen?😉

  8. Mr. Moe said, on März 9, 2010 at 10:29 am

    @telegehirn:
    Wir sollten uns organisieren und uns an gegebener Stelle (= bei Lizas Welt) über die noch ausstehenden Raten beschweren!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: